Betreuungsleistungen

Pflegerische Unterstützung für Betroffene und Angehörige bei eingeschränkter Alltagskompetenz

Ob Demenz, psychische Erkrankung oder geistige Behinderung – Menschen mit diesen Beeinträchtigungen sind in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt. Um jeden Tag so zu meistern, dass ihr Leben lebenswert und sicher ist, um sich selbst vor gefährlichen Situationen zu schützen, dafür benötigen sie Hilfe durch Angehörige oder ausgebildete Pflegekräfte.

Hilfe im Alltag durch MEDI-HOME

MEDI-HOME erbringt für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz Leistungen der allgemeinen Anleitung und Betreuung gemäß §45b SGB XI. Wir bieten Ihnen Begleitung bei Spaziergängen, lesen Ihnen vor, spielen oder singen gemeinsam. Auch das gemeinsame Kochen und Backen kommt nicht zu kurz. Gerne begleiten wir Sie auch bei Arztbesuchen, Einkäufen und Behördengängen.

Ambulante Pflege plus allgemeine Anleitung und Betreuung

Sie oder Ihr Angehöriger sind pflegebedürftig im Rahmen der Pflegestufen und zusätzlich in Ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt? Dann bietet Ihnen MEDI-HOME auf Ihren Bedarf abgestimmte Unterstützung. Diese besteht aus den Leistungen der Ambulanten Pflege in Kombination mit denen der Anleitung und Betreuung. Die Kosten dafür decken das Pflegegeld und der Betreuungsbetrag. Ihnen steht bei letzterem ein Grundbetrag von 1.200 € oder ein erhöhter Betrag von 2.400€ zur Verfügung– je nachdem, wie hoch der Betreuungsbedarf ist.

Uns so erhalten Sie eine Betreuung durch MEDI-HOME:

Sie möchten sich persönlich beraten lassen? Vereinbaren Sie gleich einen Termin!
030 / 755 19 630

Schnelle Hilfe in Notfällen!
Rund um die Uhr

030 / 755 19 630

Kontaktformular