„Alt sein“ bedeutet für
uns Freude und Teilhabe
am Leben

Der Mensch mit seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen steht bei uns im Mittelpunkt. Dafür setzen sich unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen jeden Tag kompetent und engagiert ein.


Über uns

"Seit 2001 versorgt der Pflegedienst MEDI-HOME pflegebedürftige Menschen ..."

Jobs

Sie sind Pflegekraft und suchern eine dauerhafte Festanstellung?

Ihr Weg zu uns

Kurze Wege. Viel Zeit für Pflege. Medihome ist Ihr Pflegedienst vor Ort.

Drakestraße 35 A
12205 Berlin-Lichterfelde
Tel.:   030 / 755 19 630
Fax.:  030 / 756 57 810
Email:  post@medihomeberlin.de

Service

Sie benötigen zu Hause pflegerische Leistungen?

Kontakt & Service

Sie möchten sich persönlich beraten lassen? Vereinbaren Sie gleich einen Termin!
030 / 755 19 630

Schnelle Hilfe in Notfällen!
Rund um die Uhr

030 / 755 19 630

Kontaktformular






Pflegedienst in Lichterfelde und Lichtenrade

Ob pflegerische Unterstützung im Alter oder zur Vermeidung von Heim- oder Krankenhausaufenthalten. Ob bei Demenz oder bei chronischen Erkrankungen wie Diabetes - als Pflegedienst in Lichterfelde und Lichtenrade berät und pflegt MEDI-HOME sowohl Senioren als auch körperlich, geistig oder psychisch erkrankte Menschen in ihrem gewohnten Umfeld zu Hause.

Zu unseren Leistungen zählen die hauswirtschaftliche Versorgung und die Grundpflege im Rahmen des Pflegestufensystems sowie fachpflegerische Tätigkeiten wie Verbandswechsel und Injektionen nach ärztlicher Verordnung. Darüber hinaus übernimmt MEDI-HOME die medizinisch-pflegerische Versorgung in Senioren-Wohngemeinschaften. Die Beratung von Pflegebedürftigen und Angehörigen sowohl bei pflegerischen als auch bei Fragen rund um Pflegestufen, ärztliche Verordnungen und die Kostenübernahme im Pflegefall gehört ebenfalls zu unseren Leistungen.

MEDI-HOME ist von den Krankenkassen, Pflegekassen und Bezirksämtern als Pflegedienst zugelassen. Mit den Kassen bestehen Versorgungsverträge. Unsere Arbeit basiert auf den gesetzlichen Regelungen des SGB V, hier vor allem des § 37 SGB V, des SGB XI und § 45b SBG XI sowie des SGB XII.